Assassin’s Creed Odyssey: Teaser bestätigt Griechenland Setting

Assassin’s Creed Odyssey: Teaser bestätigt Griechenland Setting

Ein Teaser auf Twitter bestätigt, was vor wenigen Tagen als Gerücht aufgetaucht ist. Das neue Assassin’s Creed verschlägt uns ins antike Griechenland.

Vor einigen Tagen noch behauptete ein User auf Reddit, dass das neue Assassin’s Creed den Untertitel Odyssey erhalten werde und im antiken Griechenland zur Zeit der flavischen Dynastie (69–96 n. Chr.) spielen werde. Mit einem Teaser auf Twitter bestätigt Ubisoft dieses Gerücht.

Was uns der Teaser verrät

Im 3-sekündigen Clip sehen wir einen Soldaten in blauer Rüstung, der wahrscheinlich einen griechischen Hopliten darstellt. Dieser wird unsanft von einem anderen Soldaten in rötlicher Rüstung eine Klippe hinunter gekickt. Wer den Film 300 gesehen hat, erkennt die Anspielung sofort und brüllt innerlich „This is Sparta“ mit. Demnach ist der Soldat in roter Rüstung höchstwahrscheinlich ein Spartiat. Offensichtlich verschlägt es uns die meiste Zeit in die Gegend Spartas  (im südlichen Teil Peleponnes).

Mehr Infos auf der E3

Neben diesen kurzen Teaser gibt es bisher keine weiteren Infos. Diese sollen jedoch bald folgen und zwar auf der E3. Die Pressekonferenz von Ubisoft findet dabei am 11. Juni um 22 Uhr deutscher Zeit statt. Ihr könnt sie über Twitch oder YouTube verfolgen. Neben neuen Infos zu Assassin’s Creed wird es auch mehr zu Beyond Good and Evil 2 und The Division 2 geben. Wir hoffen auch, dass es Neues zu Skull an Bones gibt, von dem man seit der Verschiebung nichts mehr gehört hat. 

 

Von | 2018-06-01T10:19:06+00:00 1. Juni 2018|Kategorien: News|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für Assassin’s Creed Odyssey: Teaser bestätigt Griechenland Setting

Über den Autor:

Hallo, ich studiere Fernsehen und Konnichiwa und zocke für mein Leben gern. Meistens Strategiespiele aber auch Games mit intensiver Story. Zu meinen Lieblingen gehören: Life is Strange, The Last of Us, Journey, To The Moon und Company of Heroes. Neben dem Zocken lese ich gerne, beschäftige mich mit Warhammer 40.000 und halte meinem bereits genervten Mitbewohner gerne mal einen stundenlangen Vortrag , warum das Imperium die beste Fraktion ist (ich meine ... Kettenschwerter, hallo?).