Walmart: Riesen Leak zeigt kommende Spiele für die E3

Walmart: Riesen Leak zeigt kommende Spiele für die E3

Dank Walmart Canada gab es den wohl größten Leak diesen Jahres. Die kanadische Website von Walmart listete einige Spiele auf, deren Ankündigung wir sehnsüchtigst bei der E3 erwarten. Walmart könnte als riesige Einkaufskette exklusive Informationen von Publishern erhalten haben, die mit diesem Faux-Pas rausgerutscht sind. Dieser Fehler könnte so manche Überraschung der E3 vorwegnehmen.

Ein schneller User hatte noch Zeit einen Screenshot der Webseite zu machen, ehe sie runtergenommen wurde, und diesen auf Twitter zu teilen.

Wie immer ist bei inoffiziellen Informationen Vorsicht gefragt. Die Spiele könnten auch nur als Platzhalter gelistet worden sein. Endgültige Informationen erhalten wir auf der E3, die ab dem 12. Juni beginnt und bis zum 15. Juni geht. Auch Publisher heizen die Gerüchteküche an. Bethesda teaserte beispielsweise ein neues Doom für die E3 an. Remedy Entertainment hingegen bestätigte bereits, dass sie ihr neues Spiel „P7“ auf der diesjährigen E3 ankündigen werden.

 

Von | 2018-05-11T11:04:35+00:00 11. Mai 2018|Kategorien: News|Tags: |Kommentare deaktiviert für Walmart: Riesen Leak zeigt kommende Spiele für die E3

Über den Autor:

Hallo, ich studiere Fernsehen und Konnichiwa und zocke für mein Leben gern. Meistens Strategiespiele aber auch Games mit intensiver Story. Zu meinen Lieblingen gehören: Life is Strange, The Last of Us, Journey, To The Moon und Company of Heroes. Neben dem Zocken lese ich gerne, beschäftige mich mit Warhammer 40.000 und halte meinem bereits genervten Mitbewohner gerne mal einen stundenlangen Vortrag , warum das Imperium die beste Fraktion ist (ich meine ... Kettenschwerter, hallo?).