Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer.
0
Verpackung von Sudden Strike 4 Africa Desert War [PC / Mac]
Sudden Strike 4 Africa Desert War [PC / Mac Steam Code]
kalypso
Plattform: PC / Mac
Edition: DLC (Steam Code)

Das Sudden Strike 4: Africa — Desert War Add-On enthält unter anderem:

  • Zwei neue Mini-Kampagnen
  • Mit sechs neuen Einzelspieler-Missionen
  • Fünf neue Doktrin-Kommandanten
  • Über 30 neue Fahrzeuge

Über das Spiel

Basierend auf den Ereignissen des Afrikafeldzugs während des Zweiten Weltkriegs, bringt das Africa — Desert War Add-On für Sudden Strike 4 die wohl berüchtigtsten nordafrikanischen Wüstengefechte ins Spiel. Wähle einen von fünf neuen hochdekorierten Generälen, wie zum Beispiel Erwin Rommel oder Sir Richard O’Connor. Führe den Vorstoß der deutsch-italienischen Streitkräfte in Nordafrika und zerschlage die unvorbereiteten amerikanischen Truppen in der Schlacht am Kasserinpass. Ergreife das Kommando der Alliierten und erlebe das Gefecht, das den Wendepunkt in der Nordafrikakampagne markierte — die zweite Schlacht von El Alamein. Kämpfe in einem rauen und unerbittlichen Wüstensetting und bezieh sie alle Eventualitäten, wie zum Beispiel Sandstürme, mit ein.


Features:

  • Sudden Strike 4: Africa — Desert War enthält zwei neue Mini-Kampagnen mit sechs neuen Einzelspieler-Missionen, die entscheidende Gefechte des Afrikafeldzugs thematisieren.
  • Übernimm die deutsch-italienischen Streitkräfte bei ihrem Vorstoß in Ägypten, belagere den Hafen von Tobruk und brich durch den Kasserinpass in Tunesien.
  • Nimm auf der Seite der Alliierten an der Operation Compass teil und erobere die Stadt Sidi Barrani zurück und erlebe das Gefecht, das den Wendepunkt des Nordafrikafeldzugs markierte — die zweite Schlacht von El Alamein.
  • Wähle zwischen fünf neuen Doktrin-Kommandanten, wie dem hochdekorierten deutschen General Erwin Rommel, dem italienischen Generalfeldmarschall Giovanni Messe oder dem renommierten Oberbefehlshaber der westlichen Nordafrikastreitkräfte, Sir Richard O’Connor.
  • Sudden Strike 4: Africa — Desert War liefert über 30 neue Fahrzeuge  , darunter der deutsche Marder II Panzerjäger, der britische Bishop SPG, der italienische Semovente 105/25, sowie ein brandneuer medizinischer Truck.


Dieses Produkt benötigt zum Spielen das Hauptspiel "Sudden Strike 4".
Internetverbindung und Steam-Account benötigt.

Systemvoraussetzungen
Betriebssystem:
Windows 10
Benötigter Arbeitsspeicher:
min. 8000 MB
Benötigter Speicherplatz auf der Festplatte:
min. 12000 MB
Empfohlene Bildschirmauflösung:
min. 1024x768
Sonstiges:
Dieses Produkt benötigt zum Spielen das Hauptspiel "Sudden Strike 4". | Prozessor: Intel Core i5-4590; Grafik: Nvidia Geforce GTX 980; Internetverbindung und Steam-Account benötigt.
PVID:
P25613-01