Warenkorb
Dein Warenkorb ist leer.
0
Verpackung von Game of Thrones - A Telltale Games Series [PS3]
Game of Thrones - A Telltale Games Series [PS3 Box]
Telltale Games
Plattform: PS3
Edition: Box
UVP  34,99 €    |  9 % sparen
Kaufen für 31,99 €
-9 %

Game of Thrones - A Telltale Games Series [PS3 Box]

Telltale Games

Über das Spiel

Aufbau des Spiels
Basierend auf der preisgekrönten Fernsehserie des US-amerikanischen Senders HBO erzählt Game of Thrones – A Telltale Games Series die Geschichte des Hauses Forrester, eines Adelshauses im Norden von Westeros. Ihre Verwicklung in den „Krieg der Fünf Könige” bringt die Mitglieder in die prekäre Lage, alles daran setzen müssen, den Untergang ihres Hauses zu vermeiden.

Ironrath: Ironrath, das vor über 1.500 Jahren von Cedric Forrester und seinen Drillingssöhnen erbaut wurde, symbolisiert die Stärke und Beständigkeit von Ironwood. Ironrath liegt am Rande von Westeros‘ größtem Ironwood-Wald, was sich wiederholt als strategischer Vorteil für das Haus erwiesen hat.

Das Haus Forrester: Das Adelsgeschlecht der Forresters stammt aus Wolfswood im Norden von Westeros. Als Bannerträger des Hauses Glover waren sie dem herrschenden, großen Haus des Nordens – den Starks – immer loyal ergeben. Der Hauptsitz der Forresters ist Ironrath, eine imposante Festung, die von riesigen Ironwood-Bäumen umgeben ist. Das Motto des Hauses Forrester lautet ‚Eisen von Eis‘, was die Überzeugung ausdrückt, dass die widrigen Umstände und harschen Landschaften des Nordens seine Mitglieder nur stärker machen – ebenso wie der Ironwood selbst.

Lord Forrester: Lord of Ironrath: Gregor Forrester ist berühmt dafür, dass er als Jugendlicher Galbert Glover für das Privileg sein Knappe zu werden im Armdrücken besiegt hat. Später scherzte Glover, dass dies die beste Niederlage seines Lebens gewesen sei, da Gregor sich als talentierter Krieger entpuppte. Nachdem sein Vater am Trident gestorben war, wurde Gregor zum Lord ernannt. Auf Geheiß von König Robert heiratete er Lady Elissa Branfield, die ihm sechs gesunde Kinder gebar. Gregor war gezwungen, Asher, seinen zweitgeborenen Sohn, ins Exil zu schicken, was er privat als den größten Kummer seines Lebens bezeichnete.

Systemvoraussetzungen
Benötigter Arbeitsspeicher:
min. 0 MB
Benötigter Speicherplatz auf der Festplatte:
min. 0 MB
PVID:
P13255-04